Pferseer Straße 23

Über das Objekt

Das in den 1920er Jahren erbaute Haus wurde im Krieg zerstört und 1953 durch meine Großmutter wieder komplett errichtet. Erstmals saniert wurde das Objekt in den 1980er Jahren, um die Wohnqualität weiter zu steigern wurden im Jahr 2011 Schallschutzfenster eingebaut, im Jahr 2016 die Fassade aufgewertet sowie im Jahr 2021 die Aufzuganlagen ausgetauscht. In den insgesamt 26 Wohnungen finden sowohl Alleinstehende als auch Familien alles, was das Herz begehrt: Die zentrale Lage mit direkter Anbindung an den Hauptbahnhof und die öffentlichen Verkehrsmittel ist ideal.
Innerhalb weniger Gehminuten sind Supermärkte, Gastronomie sowie Arztpraxen und weitere Nahversorgungsmöglichkeiten zu erreichen. Ein besonderes Highlight sind die nahe gelegenen Wertachauen, die ganzjährig zu erholsamen Spaziergängen einladen.

Über das Objekt

Anzahl
Gewerbeeinheiten
0
Anzahl
Wohnungen
0
Anzahl
Parkplätze
0
Baujahr
1950

Galerie

Vermietungen

Am Katzenstadel 32,
86152
Augsburg
540 €
Warmmiete
400 €
Kaltmiete
24.51 m²
Wohnfläche
1
Zimmer
540 € Warmmiete
400 € Kaltmiete
24.51 m² Wohnfläche
1 Zimmer

Ihr Hausmeister

Firma
Gschwilm: